Seite 5
Ehemalige Welpen
Liebe Frau Schapmann,
anbei die ersten Bilder von Bibo in seiner neuen Heimat! Es geht ihm gut und mein Mann und ich genießen die Zeit mit ihm!!! Es ist so schön, endlich wieder einen Hund zu haben !!!
Bibo hat zur Zeit sein Körbchen vor unserer Schlafzimmertür in einer kleinen Ecke. Dort liegt er meist abends, manchmal und gerne aber auch in der Küche, wenn wir ins Bett gehen. Morgens liegt er immer neben meinem Bett und freut sich, wenn wir wach werden und es raus geht!
Zur Zeit muss er noch lernen, dass er nicht immer Pipi in die Wohnung macht.
Sein Häufchen macht er mittlerweile auch schon draussen. Außerdem fängt er an, auf Befehle wie "Halt", "Aus", "Pfui", "Ab ins Bett" und seinen Namen zu hören!!
Am Anfang hatte er erst etwas Angst vor der großen Stadt. Es gab sehr viel für ihn zu entdecken z. B. Jogger, Fahrräder, Autos, Vögel und andere Hunde jeder Größe. Mittlerweile ist er nicht mehr so leicht abzulenken. Auf die Menschen und andere Hunde geht er sehr freundlich zu! Er bringt uns oft zum Lachen und ist ein wahrer Goldschatz!! Wir spielen viel mit ihm und am Samstag geht es
zur Welpenschule. Da wird er bestimmt genauso viel Spaß haben!!!
Wir halten Sie gerne weiterhin auf dem Laufenden wie es Bibo geht und wie er wächst und gedeiht!!!
Ganz liebe Grüße aus Frankfurt!!!
Liebe Familie Schapmann,

nach langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen von uns.... Diese Bilder wollten wir eigentlich schon lange mal geschickt haben, aber irgendwie kommen wir nicht immer dazu. Jule ist richtig groß geworden -35kg, 69cm - und macht uns richtig viel Freude. Es gibt zwar auch Tage, wo sie ziemlich frech ist und uns die Haare zu Berge stehen, aber alles in allem möchten wir sie nicht mehr hergeben. Der Schnee Ende März war ein echtes highlight für sie - das erste und leider auch einzige Mal im vergangenen Winter und wie man sieht, hat es ihr richtig iel Spaß bereitet. In der Hundeschule machen wir uns auch gut - wir haben
jetzt ein wenig Agilty angefangen und zum geistigen Ausgleich auch mantrailing auf sportlicher Basis - sie liebt es! Wir hätten ja nicht gedacht, dass man so in dem Gesicht eines Hundes lesen kann, aber bei Jule
geht es - wir sehen ihr ihre Freude an.... Auch wenn sie ihren neuesten Freund Vrodo sieht, ist sie kaum zu bremsen. Und dann ist da noch Yosi, ein kleines dreijähriges Mädchen von Freunden, es ist unglaublich, wie liebevoll die beiden miteinander umgehen - kuscheln, nebeneinander her laufen, abschlecken - da sind wir richtig abgemeldet. Vielen Dank, dass Sie uns so einen tollen Hund gegeben haben!
Wir hoffen, es geht Ihnen und ihrer Hundebande gut.!?
Ganz liebe Grüße aus Kiel,
Hallo Frau Schapmann,
viele Grüsse aus Niederzissen. Asko macht sich gut und lernt fleißig in der Hundeschule.
Nur sämtliche Leute die uns beim spazieren gehen begegnen begrüßt er immernoch so gerne.
Wollte Ihnen mal ein paar schönere Fotos schicken, er ist leider nicht so gut zu fotografieren,
er dreht immer den Kopf weg, dabei ist er so ein schöner Hund.
Schöne Grüsse an die Familie und die restliche Hundebande.
bibo%2034.jpg
heysi%2035.jpg
jule%2036.jpg
jule%2037.jpg
asko%2038.jpg
zurück
weiter
bone.gif
bone.gif