Seite 6
Ehemalige Welpen
Hallo Frau Schapmann,
nun ist es schon einige Wochen her, dass wir unsere Löwe bei Ihnen abgeholt haben.
Es ist an der Zeit für einige Zeilen und Bilder.
Sie hat sich hier super eingelebt und entwickelt sich prima.
Sie ist eine lustige, fröhliche und völlig ausgeglichene, schon nicht mehr ganz so kleine, Hundedame. Die Waage zeigt mittlerweile 20 kg.
Sie kommt mit allem gut zurecht, ist sehr aufgeweckt und an allem interessiert.
Sie freut sich über andere Menschen, Kinder, Hunde und sonstige Tiere.
Samstags gehen wir mit Löwe zur Welpenschule, macht ihr viel Spass.
Gelernt hat sie auch schon eine ganze Menge, vieles schaut sie sich bei unseren anderen beiden Hovi-Damen ab. Die beiden haben sie voll akzeptiert und alle drei spielen und toben gemeinsam.
Kleinere Spaziergänge durch Wald und Wiese genießen wir alle zusammen.
Bekanntschaft mit Wasser hat sie auch bereits gemacht. Bei dem jetzigen, warmen Wetter planscht und hüpft sie wie verrückt im Teich herum.
Wir freuen uns jeden Tag über die Löwe.
Ein herzliches Dankeschön an Sie, für ihre gute züchterische Vorarbeit.
Ein wunderschönes Wochenende wünscht Ihnen
Familie Gampe samt Hovi-Rudel
hallo frau schapmann,
 
ich wollte mal kurz "HALLO" sagen und ihnen sagen, dass es higgens gut geht.
seit ca. 4 wochen, weiss er auch , dass er schwimmen kann und macht es gerne.
aber es darf nur ganz langsam tiefer werden, sonst traut er sich noch nicht, aber das wird schon.
wir waren vor 1 1/2 wochen an der nordsee am hundestrand, wenn er grinsen könnte, dann hätte er
ein dauergrinsen im gesicht gehabt.
anbei ein aktuelles foto.
ich hoffe, ihnen geht es gut !
ganz liebe grüße
Liebe Frau Schapmann,
wir dachten, es ist wieder an der Zeit neue Fotos von Bibo zu senden. Bibo geht es sehr gut, er wächst wie der Teufel und jedes Mal wenn er aufsteht denken wir, dass er wieder gewachsen ist. Wir gehen einmal die Woche mit ihm zum Hundetraining und zusätzlich in die Welpenschule. Das macht Bibo viel Spass!! Es ist für ihn zwar nicht immer angenehm, z. B. wenn er lernen soll, keine anderen Leute anzuspringen oder Dinge vom Boden zu fressen, aber nach jeder Stunde Training merken wir, wie sehr er diese Stunden genießt! Er lernt sehr schnell und kann jetzt "Sitz", "Platz" und sogar "Gib mir Fünf!". Bei "Gib mir Fünf" gibt er dann die Pfote! Und wenn er etwas ganz besonders interessant findet, legt er den Kopf schief. Dies können Sie auf einem der u.a.
Fotos sehen! Das ist sooo goldig!!!!
Wir bürsten ihn jeden Tag und auch das mag er mittlerweile, da er danach immer ein Leckerli bekommt!
Vor ein paar Wochen mußte er allerdings eine kleine OP an den Augen über sich ergehen lassen. Er hatte Bläschen auf den 3. Augenlidern, die entzündet waren.
Das Ganze heißt Konjunktuvitis. Er bekommt immer noch Salbe gegen die Narbenbildung, aber auch das läßt er tapfer über sich ergehen.
Wir gehen jeden Tag mit ihm auf einen großen Spaziergang, wo er immer viele Hunde zum Spielen trifft. Das findet er toll! Außerdem kann er schon 100 bis 200 m mit uns joggen!
Wir nehmen ihn gerne und immer überall mit hin z. B. zum Einkaufen, ins Restaurant oder auf Geburtstage und er benimmt sich immer großartig!
Wir sind sehr froh, Bibo bei uns zu haben und sagen nochmals Danke für einen so tollen Hund
Viele Grüße aus Frannkfurt
loewe%2039.jpg
loewe%2040.jpg
cosma%2041.jpg
balu%2042.jpg
higgins%2043.jpg
bibo%2044.jpg
bibo%2045.jpg
zurück
weiter
bone.gif
bone.gif