Seite 9
Ehemalige Welpen
Hallo Familie Schapmann,
vor gut 10 Wochen haben wir Eyko bei Ihnen abgeholt und ihn unbewusst auf den Namen „Arthos“ getauft, um später festzustellen, dass er nun genauso heißt wie sein Vater, aber das macht ja gar nichts.
Also, unser Arthos hat sich vom ersten Tag an bestens eingelebt und wie wir meinen gleich wohl gefühlt. Er hat mittlerweile 23 kg erreicht und ist gewaltig gewachsen, wie die beigefügten Bilder auch verdeutlichen. Er hat uns bisher nur Freude gemacht und auch schon sehr viel gelernt, er ist sehr lieb und anhänglich:
Komm, Sitz, Platz, Bleib (bis auf 15 Meter Entfernung) beherrscht er fast immer schon beim ersten Wort, er geht locker an der Leine und wenn wir ihn loslassen, entfernt er sich nicht weiter als 10 Meter, ohne den Bestand des Rudels noch einmal zu überprüfen.
Er war übrigens fast vom ersten Tag an stubenrein und hat maximal ein Bächlein gemacht, wenn wir nun überhaupt nicht aufgepasst haben. Er lernt auch sehr, sehr schnell. Durch eine 6 Meter lange Röhre läuft er mit wachsender Begeisterung hin und her, so lange es an jeder Seite ein Leckerli gibt. Das Spiel „Leckerli suchen“ ist eine seiner liebsten Beschäftigungen, egal ob versteckt unter Plastikbechern, Zeitungen oder Decke, in Sekundenschnelle ist es seines. Auch das Spiel mit anderen Hunden ob in der Nachbarschaft oder in der Hundeschule, wo er ständig glänzt, entspricht genau seiner Vorstellung.
Er benötigt überhaupt keinen Druck und scheint es richtig zu genießen, sich ein Teil seines Fressens auf diese Art und Weise zu erarbeiten.
Wir glauben, dass er sein Hundeleben genauso genießt wie wir unseres mit ihm.
Dies war ein kleiner Bericht. Wir wünschen Ihnen mit Ihrer Hundezucht weiterhin viele Erfolge, wir haben von Ihnen einen tollen Hund bekommen.

Viele Grüße
Hallo Frau Schapmann,
jetzt ist Löwe schon 1 Jahr alt. Eine nette Gelegenheit für mich Ihnen ein paar Zeilen zu schreiben.
Die Löwe hat sich super entwickelt, ist eine schöne, grosse, recht kräftige und lebensfrohe Hundedame geworden.
Zur Hundeschule gehen wir gerne, nicht nur um etwas zu lernen, sondern auch um den Umgang mit anderen
Hunden und Menschen zu pflegen.
Ich bin immer wieder erstaunt, welch unglaublich rasche Auffassungsgabe unsere Löwe hat.
Sie ist richtig klasse und hat sich bei uns hervorragend eingefügt.
Charakterlich ist sie eine echte Frohnatur und immer zu Spässen aufgelegt.
Sie ist eine tolle Bereicherung für unser Hovi-Rudel.
Liebe Grüsse
Hallo Frau Schapmann,

Funny geht es gut. Wir haben viel Spaß. Und bevor sie groß ist, habe ich heute noch mal ein paar Fotos gemacht. Spielstunde im Garten…..Anliegend erhalten Sie ein Zip-Archiv mit Fotos von Funny (und z. T. Donna)

Mit freundlichen Grüßen
Liebe Frau Schapmann,
 ich wäre auch mit Leila zufrieden, wenn sie nicht so perfekt wäre – sie ist einfach sehr pflegeleicht und fühlt sich bei uns sehr wohl – einige Impressionen anbei…
Sie wird von Tag zu Tag mutiger was unbekannte Geräusche etc. betrifft, begreift und lernt sehr schnell.
Unser Jüngster verleitet sie mit ihm nur Unfug zu machen – sie klaut z.B. sehr gerne Schuhe und versteckt sie dann an diversen Plätzen…
 Bald mehr…
 Herzliche Grüße
von Leila & Familie
  1. S.: Auf meinem Schoß macht sie es sich gerne gemütlich und beobachtet das Geschehen drumherum. Auch die zärtlichen Schmuseeinheiten von unserem Jüngsten findet sie super (wie vorsichtig doch beide miteinander umgehen, obwohl sie beide noch so klein sind – toll!). Unserem Senior „SAM“ hat sie schon seinen Büffelhautknochen abgeluchst…und ausgiebige Verschnaufpausen gibt es natürlich auch…
arthos%2063.jpg
arthos%2064.jpg
loewe%2065.jpg
loewe%2066.jpg
funny%2067.jpg
funny%2068.jpg
shari%2069.jpg
shari%2070.jpg
leila%2071.jpg
leila%2072.jpg
zurück
weiter
bone.gif
bone.gif
Hallo Familie Schapmann,
Nun haben wir unsere Shari schon fast 4 Wochen und sind überglücklich !!!!!
Nach dem wir Zuhause anngekommen waren hat Shari nicht ein einziges mal geweint, ich glaube sie hat sich sofort
wohl gefühlt. Ihr Körbchen hat sie sofort im beschlach genommen und erst mal eine Runde geschlafen.
Sie läuft vom ersten Tag an sehr schön an der Leine. Auch das Autofahren ist für Shari entspannend.
Nach dem die Fronten geklärt wurden versteht sie sich mit unseren beiden Katzen von Tag zu Tag immer besser.
Wir waren schon das vierte mal mit Shari beim Welpenspiel und alle loben sie, wie schnell sie doch alles lernt.
Sitz, platz, bleib und hier beherscht sie schon wirklich sehr gut.
Auch ohne Leine, auf natürlich Auto - freier Strecke höhrt Shari sehr gut und entfernt sich nicht weit und hält immer Augenkontakt zu mir.
Unser Garten ist für Hund und Kinder zum lieblings Spielplatz geworden, nach dem unsere Kinder einen Pakour aufgebaut haben.
Auch am Reitstall ist sie gerne und schaut den Kindern beim Unterricht zu " natürlich oben auf der Bande damit Shari alles überblicken kann " ( wie lange noch das ist hier die Frage )
Ich habe ihnen auch ein paar Bilder mitgesand, worauf sie erkennen können,dass es ihr bei uns sehr gut geht.


 
Bis zum nächsten mal,
 liebe Grüße aus Marl